Archiv der Kategorie: Backen

Jahreszeiten

Ich liebe den Sommer. Die Sonne, die Wärme. Lange Abende auf der Terrasse. Die leichte Kleidung. Und die Fröhlichkeit, die gute Laune, die über einem Sommertag liegt. Den Winter mag ich überhaupt nicht. Und der Herbst? Er ist die Ahnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen, Garten | Kommentar hinterlassen

Die Reste

der letztjährigen Nussernte habe ich gestern zu einer Engadiner Walnusstorte verarbeitet. Köstlich.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Backen, Familie, Garten | Kommentar hinterlassen

Du könntest

doch mal wieder einen Kuchen backen. Dieser Satz kommt vom Mann an meiner Seite, so sicher wie das Amen in der Kirche, wenn ich ein paar Tage frei habe. Ja. Ich könnte nicht nur, ich kann. Diesmal wurde es ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Backen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

No knead Bread

Diesmal mit einer etwas geänderten Rezeptur. 300 Gramm Weizenmehl und 135 Gramm Roggenmehl. Hat auch funktioniert. Dieses Brot ist gefährlich. Es liegt in der Küche, frisch gebacken, man kennt die Zutaten und weiss genau, es ist nichts drin, was nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen, Familie | Kommentar hinterlassen

Rezepte

Wann immer ich im Netz auf ein Rezept stoße, das mir interessant erscheint, möchte ich es ausprobieren. So ging es mir auch mit diesem, hier gefundenen. Ich  habe getestet. Es schmeckt, ja. Aber nochmal muss ich das nicht haben. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen | Kommentar hinterlassen

Erntezeit

Letztes Jahr hatten wir eine so reichliche Johannisbeerernte, dass immer noch 6 Gläser Marmelade im Keller stehen. Die diesjährige Ernte habe ich heute verwertet. Was noch an den Büschen hängt reicht – vielleicht – noch als Deko für einen Nachtisch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen, Garten | 1 Kommentar