Archiv des Autors: lebensstraenge

Über lebensstraenge

Jahrgang 1953, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, berufstägig, auf dem Weg in den nächsten Lebensabschnitt (passive Altersteilzeit), der mit dem 1. Mai 2014 (beginnen wird) begonnen hat.

Wählen gehen

Es ist 12:30 Uhr, der Mann an meiner Seite und ich werden uns gleich auf den Weg machen zum Rathaus. Wie haben das Recht zu wählen und dieses Recht lassen wir uns nicht nehmen. Ich habe, seit ich wahlberechtigt bin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Vorräte

Die Tomatensaison neigt sich dem Ende zu. Letzte Woche habe ich noch einmal geerntet, so etwa 2 Kilo. Die wurden gestern zu Sauce verarbeitet und eingekocht. Bislang habe ich immer eingefroren, aber dadurch war der Gefrierschrank am Ende des Sommers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen

Technische Aufrüstung

Nach der Eismaschine ist noch ein Dörrgerät bei mir eingezogen. Der erste Test erfolgte mit Tomaten aus dem Garten Inzwischen habe ich noch Pfefferminze und Zitronenverbene getrocknet, in den nächsten Tagen wird getestet, wie der Tee daraus schmeckt. Heute kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Heimat vs. Zuhause

Der Mann an meiner Seite hatte am Wochenende in der Nähe von Bremen zu tun. Natürlich bin ich mitgefahren. Und wie immer, wenn wir nach Norden reisen, gab es für mich diesen Punkt, an dem sich die Landschaft und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen

Mama

wurde am Mittwoch 85 Jahre alt. Gleich fahren wir los, um sie zu besuchen. Sie weiß, dass ich komme. Dass ich den einen Enkel, seine Frau und vor allem das Urenkelchen mitbringe, das weiß sie nicht. Das wird eine Überraschung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen

Gladiolen

Sie waren die Lieblingsblumen meiner Lieblingsoma. Bei dieser Oma habe ich einen Teil meiner Kindheit gelebt und als Schulkind alle meine Sommerferien verbracht. Es war Tradition, dass Opa jeden Sonntag Blumen für Oma besorgte und zur Ferienzeit waren es immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen

Und wieder zünd ich eine Kerze an

für einen, der dem Raubtier Krebs erlegen ist. So schnell, nur wenige Monate nach der Diagnose. Wir waren keine engen Freunde, aber ich kannte ihn seit 40 Jahren. Er war so alt wie ich. Und mir fehlen die Worte für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen

Des Sommers ganze Fülle

Bild | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

Abschied, wieder einmal

Sie hat es nicht geschafft, vor gut einem Monat hat der Krebs wieder ein Opfer gefordert. Sie hat lange und mit aller Kraft gekämpft und der Welt fast immer ein fröhliches Gesicht gezeigt. Sie wollte nicht aufgeben und hat doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen

Frische Erbsen

Seit ein paar Jahren tauchen sie in der Saison auf dem Markt auf, immer mal wieder. Jedesmal freue ich mich und kann nicht widerstehen, obwohl die Preise ganz schön gesalzen sind. Erbsen, frisch aus der Schale gepalt, ein Genuß. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen