Vorräte

Die Tomatensaison neigt sich dem Ende zu. Letzte Woche habe ich noch einmal geerntet, so etwa 2 Kilo. Die wurden gestern zu Sauce verarbeitet und eingekocht.

002

Bislang habe ich immer eingefroren, aber dadurch war der Gefrierschrank am Ende des Sommers übervoll. Jetzt wende ich mich für manche Sachen wieder der altehrwürdigen Methode des Einkochens zu. Im Moment koche ich noch im Backofen ein, ich warte erst einmal ab, was die Familie zum Geschmack sagt.

Im Laufe der Woche werde ich noch die Minze und Zitronenverbene ernten und aus beidem Sirup einkochen – ich liebe es, mir im Winter mit dem Sirup einen leckeren Tee zu zubereiten.

Über lebensstraenge

Jahrgang 1953, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, berufstägig, auf dem Weg in den nächsten Lebensabschnitt (passive Altersteilzeit), der mit dem 1. Mai 2014 (beginnen wird) begonnen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s