Geburtstage

Diese Woche wurde mein Papa 85 Jahre alt, nächsten Monat wird Mama 84. Es geht beiden noch recht gut. Natürlich haben die Kräfte in den letzten Jahren nachgelassen. Auch das Denken geht nicht mehr so schnell. Aber eigentlich sind sie erstaunlich fit. Vor allem Mama hat sich nach ihrem Sturz so wunderbar wieder aufgerappelt, dass ich immer wieder staune. Es ist unglaublich, was der menschliche Körper aushalten kann.

Sie sind da und es sieht nicht so aus, als würde einer von ihnen in absehbarer Zeit abtreten. Aber der Gedanke beschäftigt mich. Wir sehen uns selten, wir wohnen sehr verstreut. Und bei jedemTelefongespräch frage ich mich. „Wie lange noch?“

Und fürchte den Tag an dem ich Waise sein werde. Ganz egal, wie alt ich selber dann bin.

Über lebensstraenge

Jahrgang 1953, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, berufstägig, auf dem Weg in den nächsten Lebensabschnitt (passive Altersteilzeit), der mit dem 1. Mai 2014 (beginnen wird) begonnen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s