Wir bauen

uns ein Hochbeet. Nach der Anleitung aus dem Buch „Hochbeet gärtnern“ von Susanne Nüsslein-Müller. Das Ding ist groß. Sehr groß. Selbst mit Hilfe großzügiger Kompostspenden der Nachbarin ist es erst dreiviertel voll. Irgendwo muss ich noch Erde/Kompost kaufen. Und am 17. wenn die Kalte Sophie durch ist, wird gepflanzt. Kürbis, Zucchini, Gurke, verschiedene Salate, Tomaten und was mir sonst noch so einfällt. Ich bin gespannt auf die Ergebnisse.

Hochbeet

 

 

Über lebensstraenge

Jahrgang 1953, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, berufstägig, auf dem Weg in den nächsten Lebensabschnitt (passive Altersteilzeit), der mit dem 1. Mai 2014 (beginnen wird) begonnen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s