Erkenntnis

In den letzten Jahren war mein Leben ein ewiger Kreislauf. Eine Stunde Fahrt zur Arbeit, acht Stunden Arbeit, eine Stunde Fahrt zurück nach Hause, danach soweit es noch ging Hausarbeit und Gartenarbeit. Wochenenden angefüllt mit Wäschebergen, die gewaschen und gebügelt werden mussten, etc. Wie sehr ich selbst in diesem Karussell verloren gegangen bin, wird mir erst jetzt in aller Deutlichkeit bewußt, denn ganz langsam finde ich zu mir selbst zurück.

Über lebensstraenge

Jahrgang 1953, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, berufstägig, auf dem Weg in den nächsten Lebensabschnitt (passive Altersteilzeit), der mit dem 1. Mai 2014 (beginnen wird) begonnen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s