Sonntag

Unserer Bürgerpflicht sind wir nachgekommen, die Kreuzchen sind gemacht.

Ab morgen habe ich Urlaub, drei Wochen lang.

Die erste Woche führt mich nach Unterfranken. Ich möchte wieder Einiges besichtigen. Schlösser, Gärten, Kirchen, es gibt eine Menge zu sehen und ich war noch nie in der Gegend.

Die zweite Woche dreht sich rund um meinen Geburtstag. Es wird nicht viel gefeiert, aber die Kinder kommen vorbei und ich werde mir mal wieder das Vergnügen machen, ein schönes Menü zu kochen. Und am Ende dieser Woche steht das nächste Stricktreffen, auf das ich mich schon sehr freue.

Und die restlichen Tage gehe ich ganz relaxt an.

Über lebensstraenge

Jahrgang 1953, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, berufstägig, auf dem Weg in den nächsten Lebensabschnitt (passive Altersteilzeit), der mit dem 1. Mai 2014 (beginnen wird) begonnen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s