No knead bread

Ich habe es schon öfter gebacken. Es ist so einfach und wirklich lecker.

Bislang habe ich im gußeisernen Topf gebacken. Aber ich mag eigentlich lieber längliche Brote und daher habe ich heute getestet, ob Elsässer Keramik der Hitze gewachsen ist. Zu meiner Freude – ja.

Über lebensstraenge

Jahrgang 1953, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne, berufstägig, auf dem Weg in den nächsten Lebensabschnitt (passive Altersteilzeit), der mit dem 1. Mai 2014 (beginnen wird) begonnen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu No knead bread

  1. Krokofant schreibt:

    das sieht ja total lecker aus … ist bestimmt schon alle, oder ?
    *muaaahhh* ich komme mal wieder zu spät 😉
    und das Salz sieht auch gut aus, bin gespannt auf Deinen Bericht / Geschmackstest !
    L.G.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s